iTero Element E2 Plus Mobile Intraoralscanner

iTero Element E2 Plus Mobile Intraoralscanner

Kostenfrei Ausschreibung starten und Geld sparen

In nur wenigen Klicks starten Sie Ihre unverbindliche Ausschreibung. Anschließend erhalten Sie von passenden Händlern unverbindlich Angebote. Nun können Sie das Angebot des Händlers mit dem besten Preis-Leistungsverhältniss wählen.

Produktbeschreibung

Dr. med. dent. Oliver Hugo M.Sc. über den iTero Intraoralscanner:    

„Der iTero Scanner ist ungemein präzise im prothetischen Bereich, (…) damit auch enorm hilfreich in der Patientenkommunikation und -dokumentation. Es ist ein offenes System. Damit habe ich eine perfekte Integration in die Labor-Software unserer Zahntechnik. (…).“

iTero Intraoralscanner ermöglichen einfachere und effizientere restaurative Behandlungen dank nachgewiesener Genauigkeit und einer Schnittstelle mit offener Architektur. iTero Scans wurden bereits bei über 10 Millionen Restaurationen verwendet, von Kronen und Brücken über Implantate bis hin zu Zahnersatz¹.

 

Dank der einzigartigen Konnektivität mit der exocad Software und den Invisalign Anwendungen sorgt der Scanner für ein optimiertes Zusammenspiel zwischen Ihnen, Ihrem Team, Ihren Patienten und den Labortechnikern.

 

  • Offene und nahtlose Konnektivität
  • Genaue Scans des vollständigen Zahnbogens
  • Diagnose- und Monitoring Tools
  • Automatisches Reduzieren von überschüssigem Gewebe
  • Nahtlose Integration für die Invisalign Behandlung mit optimierten Workflows (Comprehensive Softwarepaket)
  • Unbegrenzter Cloudspeicher
  • Kompakter, tragbarer Scanner für die medizinische Anwendung. 
  • Auch als Cart- Konfiguration erhältlich
  • Unterstützung bei der Implementierung durch Align Digitalisierungsexperten, technische Teams, klinische Trainer sowie umfangreiche Fortbildungen 

¹Daten bei Align Technology gespeichert, Stand: 30. Juni 2021

Produktdetails

Hersteller / Vertrieb: Align Technology
Markteinführung: 2021
Gewicht des intraoralen Scanners / Handstücks: 470 g
Größe des intraoralen Scanners / Handstücks: 346 mm x 50 mm x 68 mm
Funktionsweise Scanner: "Optisches Scanverfahren mit mehrfarbigem Farbscan sowie Rotlicht und Infrarot-Licht mit automatischer Kalibrierung. Einzelbild möglich. Scanprotokoll empfohlen: Nicht auf die Möglichkeit eines Scans der Gesamtsituation beschränkt, sondern lässt Abformung großer prothetischer Restaurationen zu. Die präparierten Zähne werden zunächst einzeln in hoher Auflösung gescannt und dann in einen Scan der gesamten Kiefersituation inklusive der Präparationen eingerechnet. "
Größe des Messfeldes: 18 mm x 14 mm
Vorbereitung des Abformgebietes: Nicht erforderlich
Scandauer pro Zahn / Kiefer: Einzelzahn: Abhängig von Handhabung und Fallart, Kiefer: unter 60 s
Möglichkeit einer "optischen" Bissregistrierung?: ja
Konstruktionsmöglichkeiten mit der Software: Ja
Restaurationsauswahl durch Software: ja
Materialauswahl mit Software: ja
Schnittstellen: offen
Kompatibilität zu welchen Systemen / Herstellern?: Exocad, 3Shape, offener Export STL, offener Export PLY, offenes System - Kompatibilität vorhanden mit allen gängigen Systemen
Zubehör: Full-HD- Touchscreen/ Computer, Handstück, Halterung, Hüllen, Schutzhülle, Stromversorgung, Webcam, Tragegriff/ Ständer/ Koffer, Schutzabdeckung
Besonderheiten: "- Umfangreiche Visualisierungs- und Diagnostiktools, Invisalign Workflow - Mobile Konfiguration: Kompakter, tragbarer Scanner für die medizinische Anwendung mit Handstück und Recheneinheit aus einer Hand von Align Technology "
Wissenschaftliche Referenzen: "“Digital vs. conventional implant prosthetic workflows: a cost/time analysis” “Patient-centered outcomes comparing digital and conventional implant impression procedures: a randomized crossover trial” “Time-Efficiency Analysis Comparing Digital and Conventional Workflows for Implant Crowns: A Prospective Clinical Crossover Trial” “Accuracy of full-arch digital impressions: an in vitro and in vivo comparison.” “A new method to measure the accuracy of intraoral scanners along the complete dental arch: A pilot study.” “Randomized controlled clinical trial of digital and conventional workflows for the fabrication of zirconiaceramic fixed partial dentures. Part III: Marginal and internal fit” “Trueness of 12 intraoral scanners in the full-arch implant impression: a comparative in vitro study”"
Kosten pro Scanvorgang: 0€
Serviceleistungen / Schulungen / Kurse: "Online, Im Schulungscenter, • Digital Excellence Series: Fortlaufende Webinar-Reihe mit internationalen Referenten, die aktuelle Themen rund um die Digitalisierung aufgreift. Sie richtet sich an Zahnärzte, Kieferorthopäden sowie Zahntechniker. • eConnects: Wöchentliche virtuelle Schulungen durch iTero Clinical Trainer für iTero Anwender. • Weitere Fortbildungen auf Anfrage."
Vorteile: "- Umfangreiche Visualisierungs- und Diagnostiktools, Invisalign Workflow - Mobile Konfiguration: Kompakter, tragbarer Scanner für die medizinische Anwendung mit Handstück und Recheneinheit aus einer Hand von Align Technology "
Empfohlener Verkaufspreis des Herstellers für die Software: Auf Anfrage
Empfohlener Verkaufspreis des Herstellers für das Gerät: auf Anfrage