K5+

K5+

Kostenfrei Ausschreibung starten und Geld sparen

In nur wenigen Klickst starten Sie Ihre unverbindliche Ausschreibung. Anschließend erhalten Sie von Händlern, die dieses Produkt in Ihrem Portfolio haben entsprechende Angebote. Hier können Sie nun das Angebot des Händlers mit dem besten Preis-Leistungsverhältniss wählen.

Produktbeschreibung

Produktdetails

Hersteller / Vertrieb: vhf camfacture AG
Systemname: K5+
Art der Bearbeitung: Fräsen und Schleifen
Anzahl der eingesetzten Achsen am Werkstück: 5 Achsen simultan
Abmessungen und Gewicht: ca. 450 x 545 x 630 mm; ca. 91 kg
Art der Antriebe: Präzisions-Kugelgewindetriebe
Leistungsdaten Frässpindel: bis 60.000 U/min, maximale Abgabeleistung: 500 Watt
Verarbeitbare Materialien: Blöcke, Ronden und Abutments: Zirkonoxid, Composites, Glaskeramik, Kunststoffe, Titan, CoCr, Wachs, Modellgips
Maschinenlaufzeit pro Einheit - werkstoffbezogen: abhängig von Indikation und Frässtrategie
Materialwahl: frei
Werkstückkühlung: Luft
Absauganlage für Stäube vorhanden?: ja, mit Ionisator
Anzahl der Werkstückplätze und -halter: a) 1 b) Werkzeugwechsler für 16 Werkzeuge mit Längenvermessung und Werkzeugbruchkontrolle über Messtaster
Werkzeugwechsel: automatisch
Werkstückwechsel: manuell mit DirectDiscTechnology
Maße der einsetzbaren Rohlingsformen: Universal-Ronden mit Stärken von 10 mm bis 40 mm und 98,5 mm Durchmesser mit Stufe; separate Block- und Abutmenthalter erhältlich
Software zur Fräsbahngenerierung CAM-Software: DentalCAM
Erfolgt eine Hinterschnittbearbeitung an Gerüstinnen- und -außenseite?: ja, innen und außen
Neigen des Rohlings bei unveränderter Gerüstausrichtung zur Materialersparnis möglich?: A-Achse: Drehwinkel 360°, B-Achse: Drehbereich von ± 35°
Schnittstelle zur CAD-Software: offen für Standardformate (STL)
Empfohlener Verkaufspreis des Herstellers Fräseinheit / CAM-Software: auf Anfrage
Service-Telefon / Information: dental@vhf.de
Homepage: dental.vhf.de