Ceramill Map200+

Ceramill Map200+

Kostenfrei Ausschreibung starten und Geld sparen

In nur wenigen Klickst starten Sie Ihre unverbindliche Ausschreibung. Anschließend erhalten Sie von Händlern, die dieses Produkt in Ihrem Portfolio haben entsprechende Angebote. Hier können Sie nun das Angebot des Händlers mit dem besten Preis-Leistungsverhältniss wählen.

Produktbeschreibung

Produktdetails

Hersteller / Vertrieb: Amann Girrbach AG, Herrschaftswiesen 1, A-6842 Koblach / Amann Girrbach GmbH Dürrenweg 40 75177 Pforzheim
Markteinführung: 2017
Arbeitsweise des Scanners: vollautomatischer Streifenlichtscanner
Größe des Meßfeldes: Aufnahme des gesamten Modells
Standardabweichung des Scanners (welche Messmethode?): <6 µm
Offene Schnittstelle/Scanner: ja, STL- / PLY-Dateien
Offene Schnittstelle /CAD-Software/Konstruktionssoftware: ja, STL- / PLY-Dateien
Kooperationen zu welchen Systemen/Herstellern: offene Systeme
Einzelstumpfscan Messzeit: a) als Käppchen/Zielsetzung: Käppchen ohne Berücksichtigung von Gegenkiefer u. Nachbarzähnen / b) als anatomisch geformtes Käppchen/Zielsetzung: Käppchen unter Berücksichtigung von Gegenkiefer u. Nachbarzähnen (d.h. scannen von Stumpf, Nachbarzähnen u. Gegenkiefer) / c) als fertige Krone/Zielsetzung: anatomische Krone mit Kaufläche u. Approximalkontakten (d. h. scannen von Stumpf, Nachbarzähnen u. Gegenkiefer): Einzelstumpfscan: 67 Sek. inkl. Matching
3-gliedrige Brücke/Messzeit: a) als Gerüst / Zielsetzung: Gerüstgestaltung ohne Berücksichtigung von Gegenkiefer u. Nachbarzähnen (d.h. scannen von zwei Stümpfen) / b) als anatomisch geformtes Gerüst/Zielsetzung: Gerüstgestaltung unter Berücksichtigung von Gegenkiefer und Nachbarzähnen (d.h. scannen von zwei Stümpfen, Nachbarzähnen u. Gegenkiefer) /c) als fertige anatomische Brücke/Zielsetzung: komplette Brücke mit Kauflächen u. Approximalkontakten (d.h. scannen von zwei Stümpfen, Nachbarzähnen u. Gegenkief: 3-gliedrige Brücke: 109 Sek. inkl. Matching
Möglichkeit einer 14-gliedrigen Brücke/Messzeit: ja, Gesamtscanzeit 210 Sek.
gesamte Kiefermodellerfassung möglich/Messzeit: ja, Gesamtscanzeit 18 Sek.
Gegenkieferscan möglich/Messzeit: ja, Gesamtscanzeit 30 Sek.
Wieviel Manpower/tatsächliche Arbeitszeit wird pro Scanvorgang benötigt für: a) Messzeit/3-gliedriges, anatomisch geformtes Brückengerüst / b) aktive Arbeitszeit/3-gliedriges, anatomisch geformtes Brückengerüst (Berücksichtigung aller Arbeitsschritte des Anwenders): k. A.
Nach interaktiver Startmarkierung der Präparationsgrenze automa­tischer Vorschlag oder vollauto­matische Erkennung: vollautomatische Erkennung, manuelle Anpassung möglich
Konstruktionsmöglichkeiten der CAD-Software (bei geschlossener Schnittstelle): vollanatomische Kronen und Brücken, anatomisch reduzierte Kronen und Brücken, Inlays, Onlays, Veneers, Teleskope, Wax-ups, virtueller Artikulator Ceramill Artex, individuelle Abutments, okklusal verschraubte Kronen und Brücken, individuelle Stege, Geschiebe, therapeutische Schienen, Totalprothesen, Schalenprovisorien, Visualisierung von DICOM-Daten, digitale Modellherstellung, Modellguss
Materialvielfalt innerhalb des Systems (bei geschlossener Schnittstelle): Zirkonoxid Ceramill ZI, Zirkonoxid transluzent Ceramill Zolid, Ceramill Zolid FX, Ceramill Zolid HT+, PMMA, Composite, Wachs, Ti-Forms, Sintermetall Ceramill Sintron, VITABLOCS Mark II & TriLuxe forte, Vita Enamic, Lithiumdisilikat-Glaskeramik, Lava Ultimate, PEEK, Modellkunststoff
Materialvielfalt durch Anbindung an Kooperationspartner/welche?: offene Schnittstelle
Serviceleistungen: gesetzliche Gewährleistung, technische Serviceabteilung am Standort Pforzheim, professioneller Helpdesk mit Zahntechnikern und Anwendungsingenieuren, Anwendungsvideos
Schulungen/Kurse: Basis- und Fortgeschrittenenkurse in Trainingscentern (Pforzheim, Berlin, Garbsen), Online-Trainings zu allen Software-Modulen; individuelle Trainings auf Anfrage – Online, Trainings-Center, regional oder vor Ort; Installationsservice durch Produktspezialisten Technik und Support
Servicetelefon: Ceramill Helpdesk: DE: +49 72 31 / 95 73 00, INT: +43 55 23 / 62 33 33 00
Homepage: www.amanngirrbach.com
Empfohlener Verkaufspreis des Herstellers Scanner / System: auf Anfrage